loader

Mediakit

Worum geht’s?

Schwarz Rot Gold porträtiert zehn Schwarze Deutsche und spricht mit Ihnen über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Identitäten und Rassismus in Deutschland. Unser Ziel ist es Aufklärungsarbeit zum Thema Rassismus in Deutschland zu leisten und Vorbilder für junge Menschen zu präsentieren.

Wer sind wir?

Schwarz Rot Gold wird von Jermain Raffington (Journalist) und Laurel Raffington (Psychologin) produziert. Die Motivation für das Projekt stammt aus Jermains persönlicher Erfahrung als Schwarzer in Deutschland aufzuwachsen und aus Laurel und Jermains Wunsch, dass Ihre Kinder eines Tages in einem möglichst toleranten, weltoffenen Deutschland aufwachsen können.

Wer unterstützt uns?

Wir haben für die Umsetzung Filmförderung von Medienboard Berlin-Brandenburg sichern können. Der Träger unseres Projekts ist die Initiative für Schwarze Menschen in Deutschland e.V. Zudem erhalten wir Unterstützung von jungen Kreativen aus dem Berliner Raum, die zum Großteil gemeinnützig Schwarz Rot Gold realisieren (siehe Team).

Seit wann gibt es Schwarz Rot Gold?

Die erste Staffel wurde im April 2015 veröffentlicht.

Presseanfragen?

Bei Presseanfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: hello@schwarzrotgold.tv

Impressum
www.schwarzrotgold.tv
© 2016